Anke Much: Seit über 30 Jahren ist Kinder-Gesundheit mein Thema

Praxis und Kursraum:

Forchenweg 28

71134 Aidlingen


Terminvereinbarung:
Telefon 07054 37 31 953

www.kinderpraxis-anke-much.de
kontakt@kinderpraxis-anke-much.de

Tätigkeitsschwerpunkte:

 

Naturheilkunde für Babys, Kinder und Eltern


Beratung und Kurse für Eltern


Fortbildung für HeilpraktikerInnen

Über Anke Much:

 

Jahrgang 1966

 

Heilpraktikerin seit 2000

 

Kinderkrankenschwester



Naturheilkunde für BabYs, Kinder und Eltern

  • Behandlung mit Heilpflanzen: 
    Teemischungen, Urtinkturen, ätherische Öle, Blütenessenzen, Knospenextrakte

  • Darm-Mikrobiom-Aufbau: 
    Bei wiederkehrenden Infekten und Hauterkrankungen

 

  • Beratung, Begleitung, Hausbesuche


Beratung und Kurse für Eltern

Fieber, Husten, Ohrenschmerzen ...

 

Wie Eltern ihren Kindern helfen können, gesund zu werden und ein stabiles Immunsystem aufzubauen.

  • Viele Infos, die Sicherheit im Umgang mit Erkrankungen bei Babys und Kleinkindern geben
  • Hausapotheke mit Heilpflanzen
  • Anleitung für Heilwickel, Massagen und Wadenwickel
  • Sinnvoller Umgang mit Fieber
  • Notfälle unterwegs und zu Hause
  • Zeit für Ihre Fragen

 

Kursdauer: 2 x 1,5 Std.

Kosten: 30 €.



Fortbildung für Heilpraktiker/-Innen

Naturheilkunde für Kinder - Fernlehrgang

Der Fernlehrgang "Naturheilkunde für Kinder" wird von der renommierten Schule für freie Gesundheitsberufe Impulse e.V. als Fortbildung für HeilpraktierInnen und andere Interessierte angeboten.

 

Anke Much ist Autorin des 9-teiligen, zertifizierten Fernlehrgangs und Dozentin bei den drei integrierten Präsenzseminaren.

 

Inhalte des Fernlehrgangs:

- Grundlagen der Kinderheilkunde

- Physiologische Entwicklung von Kindern

- Anamnese, Untersuchung, Immunsystem, Fieber und Impfungen

- Erkrankungen im Kindesalter mit Behandlungsvorschlägen

 

Informationen und Anmeldung über:

www.impulse-schule.de